Manfred Ettwein

Info

Mit einer Agfa-Box fing meine Lust am Fotografieren an. Die schwarz/weiß-Filme habe ich zunächst im Behelfslabor (Bad) selbst entwickelt, die Bilder kopiert (6x6 und 6x9). Ein eigenes Labor mit Vergrößerungsgerät kam später hinzu. Zu schwarz/weiß gesellte sich irgendwann auch Farbe.

Reiselust ergänzt das Hobby Fotografie. So entstehen viele meiner Bilder auf Reisen und umfassen Landschaft, Architektur, Menschen, Details usw.  nicht nur in Farbe,  sondern oft auch in Schwarzweiß und seit ein paar Jahren nicht mehr analog, sondern digital.